Schnitzeljagd in Phöben – Spiel und Sport für die ganze Familie

26.03.2012
MAZ - VEREINLEBEN
Nach Schnitzel gejagt
Phöben.  Zur ersten Schnitzeljagd hatte am Sonnabend der Verein Wassersportfreunde Phöben Familien aus der Region eingeladen. Zur Veranstaltung an der Badestelle in der Seestraße waren mehr als 30 Kinder und deren Eltern gekommen, teilt der Verein mit. Er wurde bei der Durchfühung von ehrenamtlichen Helfern unterstützt. „Wir möchten den Kindern und Familien Bewegung, Teamgeist sowie Orts- und Naturkenntnisse nahe bringen“, sagt Vereinsvorsitzender Ralf Forkmann. Auch Carsten Mendling vom Ortsbeirat lobte die gelungene Veranstaltung. Nach rund zwei Stunden Spiel, Sport und Spaß plant der Verein schon die nächste Veranstaltung für Groß und
Klein. MAZ

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.